20170916_120342.jpg

Our Beliefs

Reach Out and Teach All to Follow Jesus

In welchem Zeitraum wird meine Immobilie verkauft?


Aus unserer Erfahrung der letzten Jahre, können wir sagen, dass wir eine Immobilie durchschnittlich innerhalb von x Wochen/Monaten verkauft haben. Schätzungsweise können wir Ihre Immobilie ebenfalls in diesem Zeitraum für Sie verkaufen.




Welche Aufgaben erledigt ein Immobilienmakler?


Das Aufgabenspektrum eines Immobilienmaklers ist vielfältig. Wir geben Ihnen an dieser Stelle gerne einen ersten Einblick. Im persönlichen Gespräch erhalten Sie hierzu noch umfangreichere Informationen. Unter anderem erstellen wir das Exposé für Ihre Immobilie, wir machen hochauflösende Fotos von Ihrer Immobilie, wir klären die juristischen Dinge mit den entsprechenden Fachberatern ab, wir führen Gespräche und Besichtigungstermine mit Kaufinteressenten durch, wir beschaffen sämtliche Unterlagen für den Verkauf, wir prüfen die Seriösität und Bonität der pot. Käufer, wir übernehmen für Sie die Kosten der Immobilienportale und bewerben Ihre Immobilie online etc.




Habe ich Kontrolle über Ihre Arbeit und meine Immobilie?


Ja. Sie bekommen regelmäßig Updates von uns. Sowohl über die Arbeiten, die wir in Ihrem Interesse erledigt haben als auch darüber, wie es gegenwärtig um Ihre Immobilie steht. Beispielsweise, welche Interessenten es gibt, wann und mit wem Besichtigungen durchgeführt werden oder auch, welche Kaufpreisangebote vorliegen usw.




Welche Personen kommen zu den Besichtigungen?


Ausschließlich Personen, die sich wirklich für den Kauf Ihrer Immobilie interessieren bzw. nur diejenigen Personen, die ggf. Ihren Kriterien entsprechen. Immer unter der Maßgabe, dass wir darauf achten, Ihnen seriöse Kaufinteressenten zu präsentieren. Es gilt zu vermeiden, dass „Schaulustige“ durch Ihr Zuhause bzw. durch Ihre Immobilie geführt werden.




Kann ich den Verkaufspreis meiner Immobilie bestimmen?


Selbstverständlich. Wir besprechen mit Ihnen stets Ihre Preisvorstellungen für Ihre Immobilie. Zusätzlich geben wir Ihnen auch unsere fachliche Empfehlung, welchen aktuellen Wert Ihre Immobilie besitzt, damit Sie sich daran orientieren können. Gemeinsam entscheiden wir bzw. entscheiden sie, zu welchem Preis wir Ihre Immobilie anbieten und schlussendlich verkaufen sollen.




Wann ist die Provision fällig?


Eine Provision wird erst dann fällig, wenn wir Ihre Immobilie erfolgreich für Sie verkauft haben. Natürlich zu dem Preis, mit dem Sie sich einverstanden erklärt haben. Die Höhe bemisst sich mit 3,57 % an des notariell beurkundeten Verkaufspreises.